Glossar

A
B
C
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z
Entlassung
Ursachen und Gründe für eine Entlassung
Die Ausbildung ist ausgezeichnet, die Leistung stimmt, noch dazu ist der Mitarbeiter/die Mitarbeiterin im besten Alter – und doch findet er/sie eines Tages ein Kündigungsschreiben auf dem Schreibtisch. Das frustriert, sollte aber auf keinen Fall an dem Wert der eigenen Persönlichkeit nagen. Denn vielfach hat eine Kündigung wenig oder nichts mit dem eigenen Arbeitsvermögen zu tun. Märkte verändern sich, die Geschäftsführung reagiert nicht rechtzeitig, plötzlich entwickelt sich das Unternehmen schlechter als bisher: Es muss Personal abbauen, um wieder auf die Beine zu kommen. Die Firma wird verkauft, fusioniert mit einem anderen Betrieb, ein Investor steigt ein. Auch in solchen Situationen stehen häufig Entlassungen an. Oder die Chemie zwischen Chef und Arbeitnehmer stimmt einfach nicht (mehr). All das sind Anlässe, die eine Kündigung bedingen können. Hier gibt es nur eine Empfehlung: Die Gründe nüchtern analysieren, die Kündigung nicht persönlich nehmen, sich seiner eigenen Fähigkeiten neu bewusst werden mit Hilfe von professioneller, neutraler Hilfe (z.B. Outplacementberatung) und anschließend neu gestärkt mit frischem Mut durchstarten.

Copyright © 2015 VBLP GmbH - Alle Rechte vorbehalten!